Freitag, 27. September 2013

Acht Ecken

hat meine Decke.
Erstmal freue ich mich sehr, dass Sabine und Silvi meinen neuen Blog besuchen - danke.
Nun mal zu meiner Decke - gemacht für einen kleinen runden Tisch. Um sie genauer zu zeigen, habe ich sie mal auf dem Esstisch ausgebreitet. Mir hat da Motiv so gut gefallen.
Ich bin mal gespannt, wie sie euch gefällt.

für diese Decke habe ich nicht das dünne Häkelgarn genommen, sondern ein stärkeres Baumwollgarn.
Es soll etwas rustikaler wirken.
Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Schauen und danke für eure netten Kommentare.

Kommentare:

  1. Die ist wunderschön geworden Simone ♥! Ganz klasse!

    Da hätte ich nicht die Nerven für ;)

    LG, Claudia (die jetzt auch deinen Blog verfolgt ;) )

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du Liebe,
    vielen Dank für deine lieben Zeilen auf meinem Blog.Freue mich sehr darüber.
    Du bist sehr fleißig gewesen und die schöne Sternendecke sieht toll aus.
    Ist bestimmt sehr viel Arbeit gewesen,oder?
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Oha, wunderschöne Sachen hast Du gewerkelt. Deine Karten sind kunstvolle Meisterstücke, Kompliment! LG Gabriela

    AntwortenLöschen